Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Vehicle-2-X Communication

Vehicle-2-X Communication
Typ: Seminar
Lehrstuhl: ITM Hartenstein
Ort: SR 367, Gebäude 20.20
Zeit: Montags, 14:00 - 15:30
Beginn: 17.10.2011
Dozent: Prof. Dr. Hannes Hartenstein,
Natalya An,
Tristan Gaugel
SWS: 2
LVNr.: 24388
Die drahtlose Kommunikation zwischen Fahrzeugen stellt ein vielversprechendes ziviles Einsatzgebiet für Ad-Hoc Netzwerktechniken dar. Basierend auf einem periodischen Austausch von Statusnachrichten zwischen den Fahrzeugen wird hierbei ein gegenseitiges Bewusstsein aufgebaut mit Hilfe dessen Gefahrensituationen und Staus vermieden, sowie Energiekosten gesenkt werden können. Auf Basis solch einer Kommunikation ist es zum Beispiel denkbar, dass der Fahrer frühzeitig über ein liegen gebliebenes Fahrzeug informiert wird und somit rechtzeitig Abbremsen kann, oder das typische Stauende hinter einer Kurve signalisiert bekommt bevor er es zu spät ist. Zusätzlich zur Kommunikation zwischen Fahrzeugen ist auch die Kommunikation zur Straßeninfrastruktur möglich, z. Bsp. zu Ampelanlagen, um den Verkehrsfluss innerhalb des Straßennetzes zu optimieren.

Im Rahmen dieses Seminars werden folgende Themen behandelt:
  • Sicherheits- und Effizienzanwendungen
  • Elektromobilität
  • Überlastkontrolle
  • Kanalmodellierung
  • Netzwerkprotokolle

Ablauf: Nach der Auftaktveranstaltung am 17.10. gibt es keine Seminartermine bis Weihnachten. Im neuen Jahr finden dann an mehreren Montagsterminen die Vorträge statt.

Anmeldung

Der Gültigkeitszeitraum für dieses Formular ist abgelaufen. (00:00:00 31.08.2011 - 16:00:00 17.10.2011)