Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

IT-Sicherheitsmanagement - Ein praktisches Seminar

IT-Sicherheitsmanagement - Ein praktisches Seminar
Typ: Seminar
Semester: Hauptdiplom
Ort: I-Pool im RZ (-121) (Geb. 20.21)
Zeit: Di, 14:00 - 17:00 Uhr Sommersemester 2008
Beginn: 15.04.2008
Dozent: H. Hartenstein,
Thorsten Hoellrigl,
Frank Schell
SWS: 2
IT-Sicherheitsmanagement, ein Thema, das sowohl in Unternehmen als auch in Forschungs- und Lehreinrichtungen immer mehr Aufmerksamkeit erhält, benötigt als Basis das Identitätsmanagement (IDM). Dieses liefert die Grundlage für den personalisierten und autorisierten Zugriff auf schützenswerte Ressourcen, Dienste und Systeme. Die Integration von Diensten, welche sich immer häufiger auch über Organisationsgrenzen hinaus erstreckt, stellt hohe Anforderungen an die Verwalt-barkeit, Sicherheit und den Datenschutz und muss durch ein intelligentes IDM befriedigt werden. Aktuelle Entwicklungen in diesem Feld beschäftigen sich intensiv mit föderiertem IDM, das eine kooperative Zusammenarbeit von Partnern, etwa durch Single Sign-On und durch den sicheren Austausch personenbezogener Informationen, über Organisationsgrenzen hinaus erleichtert.
In diesem praktischen Seminar werden die Grundbausteine dieses Gebiets vermittelt und anhand praktischer Umsetzungen wie der Absicherung von Web Services und föderativem IDM gefestigt und vertieft.

Themen sind unter anderem:
- Absicherung von Web Services
- Dienstorientiertes föderatives Identitätsmanagement
- Zugangs- und Zugriffskontrolle
- Single Sign-On (SSO) Mechanismen und Systeme

Online-Anmeldung