Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Einladung zum Telematik Treff 2010

Zum Telematik Treff 2010 der Institute von Prof. Hartenstein, Prof. Zitterbart und Prof. Beigl sind alle Studenten des Karlsruhe Institute of Technology (KIT) sowie alle aktuellen und ehemaligen MitarbeiterInnen der Institute herzlich eingeladen.

Die Veranstaltung ermöglicht es die Arbeiten der Institute näher kennenzulernen und dient dem persönlichen Austausch zwischen Studenten und Mitarbeitern der Institute. Studierenden soll auch speziell in Hinblick auf Seminare, Praktika und Studien-/Bachelor-Arbeiten sowie Diplom-/Master-Arbeiten die Möglichkeit zum persönlichen Gespräch mit den betreuenden Mitarbeitern gegeben werden.

Donnerstag, 1. Juli 2010 ab 14:00 Uhr
Institut für Telematik, Rechenzentrum Campus Süd, 3. Stock, SR 367
Zirkel 2, Karlsruhe Institute of Technology

Programm

Das fachliche Programm des diesjährigen Telematik Seminars gibt einen Überblick über die aktuellen Forschungsarbeiten der Gruppe für Dezentrale Systeme und Netzdienste, des Instituts für Telematik sowie der Pervasive Computing Systems Forschungsgruppe. Es werden Vorträge zu den Forschungsthemen gehalten sowie eine Vielzahl an Demonstratoren vorgeführt.

 14:00 - 14:20

Gruppenvorstellung Dezentrale Systeme und Netzdienste
Dr. Jochen Dinger

 14:20 - 14:40

Gruppenvorstellung des Institut für Telematik
Prof. Martina Zitterbart 

 14:40 - 15:00 Gruppenvorstellung der Pervasive Computing Systems Gruppe
Dr. Hedda R. Schmidtke
   
 Demonstratoren
  • Kommunikation mittels autonomer Infrastruktur (KAI)
  • SW-Lab: Kommunikationsgestützes autonomes Fahren (CADI)
  • FlegSens Grenzüberwachung mit Sensornetzen (FlegSens)
  • Internetökonomie - Selbstorganisation und Spontaneität in liberalisierten und harmonisierten Märkten (SESAM)
  • Kontrolle heterogener und dynamischer mobiler Grids und Peer-to-Peer Systeme (CoMoGriP)
  • SnowCraft, Quon und MMOG (Homepage)
  • Wertevorhersage von Sensordaten (Homepage)
  • Next Steps in Signaling (NSIS)
  • Node Architecture for Netlets (4WARD)
  • Modular Architecture for Application-layer Multicast (MAAM)
  • OverSim und P2PNS (Homepage)
  • Experimentierplattform SANDbed (Homepage)
  • Selbstorganisation und Spontaneitäät in liberalisierten und harmonisierten Märkten (SESAM)
  • SpoVNet VLC (Homepage)
  • Organic Printed Smart Labels and Novel Communication Schemes
  • Landmarke: Navigationsunterstützung für Feuerwehrleute (Homepage)
  • Generated DPWS Gateways for Ultra Low Cost Sensor Nodes

Kontakt

Organisation: Jens Mittag, Prof. Hartenstein
eMail: jens.mittag∂kit.edu